Fachberatung Schlauchtechnik / PSA
Schnelle und zuverlässige Lieferung 24/48
Über 100.000 Artikel im Shop
Qualität und Marken zu Top-Preisen

Warengruppe

Hersteller

SucheErgebnisseMASTERFLEX (190 Treffer mit 533 weiteren Varianten)
440 Artikel in
Schlauchtechnik
FILTER EINBLENDEN

  • Innen-Ø38 mm
  • Außen-Ø46 mm
  • Vakuum0,675 bar
  • Betriebsdruck0,840 bar
  • Biegeradius46 mm
  • Gewicht410 g/m
  • Katalognummer15 6287 0428
  • EDV-Nummer1021002000038
  • mehr Details
PVC-Absaug-/Förderschlauch Master-PVC L

Eigenschaften:
• Leicht
Einsatzbereiche:
• Absaug- und Förderschlauch für Feststoffe, gasförmige und flüssige Medien
• Transport feinkörniger Partikel wie Stäube und Pulver
• Luft- und Klimatechnik, Schutzschlauch, Flüssigkeitsablauf

Technische Daten:
Wandung: Weich-PVC
Spirale: Federstahldraht
Materialstärke: 0,7 mm
Temperaturbereich: –20 °C bis +70 °C, kurzzeitig bis +80 °C


Master-PVC L DN 38

pro
  • Innen-Ø40 mm
  • Außen-Ø46 mm
  • Vakuum0,245 bar
  • Betriebsdruck0,820 bar
  • Biegeradius20 mm
  • Gewicht280 g/m
  • Katalognummer15 6007 5300
  • EDV-Nummer60075300
  • mehr Details
Lebensmittel-/Pharmaschlauch
Master-PUR L-F Food

Eigenschaften:
• Erhöhte Druck- und Vakuumfestigkeit
• Mikroben- und hydrolysefest
• Geruchs- und geschmacksneutral
• Kleinste Biegeradien
• Sehr leicht
• Strömungstechnisch optimal
• Hohe Zug- und Reißfestigkeit
• Halogen- und weichmacherfrei
Beständigkeit:
• Allgemein gute UV- und Ozonbeständigkeit
• Gute chemische Beständigkeit, gasdicht
Zulassung/Norm:
• FDA-konform
• Schläuche entsprechen den folgenden europäischen lebensmittelrechtlichen Bestimmungen: EU Verordnung 1935/2004, 10/2011 und 1282/2011
• Werkstoffe entsprechen den folgenden lebensmittelrechtlichen Bestimmungen: FDA 21 CFR §177.2600 FDA 21 CFR §178.2010
• Zulassen gemäß TRGS 727 und ATEX 2014/34 EU
Einsatzbereiche:
• Pharmaindustrie, Chemieindustrie
• Absaug- und Förderschlauch für die Lebensmittelindustrie

Technische Daten:
Wandung: reines Polyether-Polyurethan
Spirale: nichtrostender Federstahldraht (VA)
Materialstärke: 0,5 mm
Temperaturbereich: –40 °C bis +90 °C, kurzzeitig bis +125 °C


Master-PUR L-F Food DN 40

pro
  • Innen-Ø32 mm
  • Außen-Ø40 mm
  • Vakuum0,725 bar
  • Betriebsdruck2,520 bar
  • Biegeradius40 mm
  • Gewicht350 g/m
  • Katalognummer15 6270 0005
  • EDV-Nummer1021005000032
  • mehr Details
Lebensmittel-/Pharmaschlauch
Master-PUR L Food

Eigenschaften:
• Werkstoffe entsprechen den lebensmittelrechtlichen Bestimmungen
• Geruchs-/geschmacksneutral
• Extrem flexibel
• Leicht
Zulassung/Norm:
• FDA-konform
• Schläuche entsprechen den folgenden europäischen lebensmittelrechtlichen Bestimmungen: EU-Verordnung 10/2011
• Werkstoffe entsprechen den folgenden lebensmittelrechtlichen Bestimmungen: FDA 21 CFR §177.2600 FDA 21 CFR §178.2010
Einsatzbereiche:
• Absaug- und Förderschlauch für die Lebensmittelindustrie
• Pharmaindustrie
• Chemie

Technische Daten:
Wandung: reines Polyether-Polyurethan, lebensmittelecht (FDA)
Spirale: nichtrostender Federstahldraht (Werkstoff-Nr. 1.4310)
Materialstärke: 0,7 mm
Temperaturbereich: –40 °C bis +90 °C, kurzzeitig bis +125 °C


Master-PUR L-Food DN 32

pro
  • Innen-Ø25 mm
  • Außen-Ø33 mm
  • Vakuum0,940 bar
  • Betriebsdruck4,160 bar
  • Biegeradius50 mm
  • Gewicht290 g/m
  • Katalognummer15 6007 5350
  • EDV-Nummer1020177030025
  • mehr Details
Lebensmittel-/Pharmaschlauch
Master-PUR H Food

Eigenschaften:
• Mittelschwer
• Mikroben- und hydrolysefest
• Geruchs- und geschmacksneutral
• Sehr flexibel
• Erhöhte Druck- und Vakuumfestigkeit
• Kleine Biegeradien
• Gasdicht
• Innen weitgehend glatt
• Strömungstechnisch optimal
• Hohe Zug- und Reißfestigkeit
• Halogen- und weichmacherfrei
Beständigkeit:
• Allgemein gute UV- und Ozonbeständigkeit
• Gute chemische Beständigkeit
Zulassung/Norm:
• Lebensmittelecht nach FDA
• Schläuche entsprechen den folgenden europäischen lebensmittelrechtlichen Bestimmungen: EU-Verordnung 1935/2004, 10/2011 und 1282/2011
• Werkstoffe entsprechen den folgenden lebensmittelrechtlichen Bestimmungen: FDA 21 CFR §177.2600 FDA 21 CFR §178.2010
• Zugelassen gemäß TRGS 727 und ATEX 2014/34 EU
Einsatzbereiche:
• Zertifizierter Absaug- und Förderschlauch für die Lebensmittelindustrie zum Transport fester und flüssiger Medien
• Pharmaindustrie
• Chemie

Technische Daten:
Wandung: reines Polyether-Polyurethan
Spirale: nichtrostender Federstahldraht (VA)
Materialstärke: 1,4 mm
Temperaturbereich: –40 °C bis +90 °C, kurzzeitig bis +125 °C


Master-PUR H-Food DN 26 (1")

pro
  • Innen-Ø40 mm
  • Außen-Ø45 mm
  • Vakuum0,190 bar
  • Biegeradius22 mm
  • Gewicht150 g/m
  • Katalognummer15 6287 1378
  • EDV-Nummer1562871378
  • mehr Details
Absaug-/Förderschlauch Master-PUR L-F Trivolution

Eigenschaften:
• PU-Absaug- und Förderschlauch
• Sehr leicht
• Mikrobenresistent
• Permanent antistatisch, Oberflächenwiderstand RO < 109 omega
Zulassung/Norm:
• Zugelassen gemäß TRGS 727 und ATEX 2014/34 EU
• Gemäß DIN 26057 Typ 2
• Schwer entflammbar gemäß DIN 4102 B1
Einsatzbereiche:
• Transport feinkörniger Partikel wie Stäube und Pulver
• Absaug- und Förderschlauch für abriebverursachende Feststoffe, flüssige und gasförmige Medien
• Schutzschlauch gegen mechanische Belastungen
• Ölnebelabsaugung

Technische Daten:
Wandung: reines Polyester-Polyurethan (nach DIN 53 516 abriebfester als vergleichbares Polyether-Polyurethan)
Spirale: Federstahldraht
Materialstärke: 0,4 mm
Temperaturbereich: –40 °C bis +90 °C, kurzzeitig bis +125 °C


Master-PUR L-F Trivolution DN 40

pro
  • Innen-Ø25 mm
  • Außen-Ø31 mm
  • Vakuum0,800 bar
  • Betriebsdruck3,220 bar
  • Biegeradius31 mm
  • Gewicht250 g/m
  • Katalognummer15 6287 0992
  • EDV-Nummer1020177670026
  • mehr Details
Absaug-/Förderschlauch Master-PUR L Trivolution

Eigenschaften:
• Leichte Ausführung
• Mit dreh- und verschiebfester, eingegossener Federstahlspirale
• Mikrobenresistent
• Permanent antistatisch, Oberflächenwiderstand RO < 109 omega
Zulassung/Norm:
• Gemäß DIN 26057 Typ 2
• Schwer entflammbar gemäß DIN 4102 B1
Einsatzbereiche:
• Absaug- und Förderschlauch für abriebverursachende Feststoffe, gasförmige und flüssige Medien
• Absaugung von Papier- und Textilfasern
• Transport feinkörniger Partikel wie Stäube und Pulver
• Ölnebelabsaugung
• Schutzschlauch gegen mechanische Belastung

Technische Daten:
Wandung: reines Polyester-Polyurethan (nach DIN 53 516 abriebfester als vergleichbares Polyether-Polyurethan)
Spirale: Federstahldraht
Materialstärke: 0,7 mm
Temperaturbereich: –40 °C bis +90 °C, kurzzeitig bis +125 °C


Master-PUR L Trivolution DN 26 (1")

pro
  • Innen-Ø32 mm
  • Außen-Ø42 mm
  • Vakuum0,960 bar
  • Betriebsdruck4,850 bar
  • Biegeradius80 mm
  • Gewicht660 g/m
  • Katalognummer15 6287 1146
  • EDV-Nummer1020177690032
  • mehr Details
Absaug-/Förderschlauch Master-PUR HX Trivolution

Eigenschaften:
• Mit dreh- und verschiebfester, eingegossener Federstahlspirale
• Hoch abrieb- und vakuumfest
• Verstärkung unter der Spirale
• Mikrobenresistent
• Permanent antistatisch, Oberflächenwiderstand RO < 109 omega
Zulassung/Norm:
Gemäß DIN 26057 Typ 2
• Schwer entflammbar gemäß DIN 4102 B1
Einsatzbereiche:
• Saug- und Förderschläuche für extrem abrasive Medien
• Flachdachbekiesung
• Arbeitsschlauch für Silofahrzeuge und Verladebetriebe
• Transportschlauch für problematische Fördergüter, z. B. Sand, Kies, Getreide, bei hohen Anforderungen an Abriebfestigkeit und Standzeit

Technische Daten:
Wandung: reines Polyester-Polyurethan (nach DIN 53 516 abriebfester als vergleichbares Polyether-Polyurethan)
Spirale: Federstahldraht
Materialstärke: 1,7–2,1 mm
Temperaturbereich: –40 °C bis +90 °C, kurzzeitig bis +125 °C


Master-PUR HX TrivolutionDN 32

pro
  • Innen-Ø16 mm
  • Außen-Ø22 mm
  • Vakuum0,940 bar
  • Betriebsdruck4,500 bar
  • Biegeradius40 mm
  • Gewicht200 g/m
  • Katalognummer15 6287 1068
  • EDV-Nummer62871068
  • mehr Details
Absaug-/Förderschlauch Master-PUR H Trivolution

Eigenschaften:
• Mittelschwere Ausführung
Mit dreh- und verschiebfester, eingegossener Federstahlspirale
• Mikrobenresistent
• Permanent antistatisch, Oberflächenwiderstand RO < 109 omega
Zulassung/Norm:
Gemäß DIN 26057 Typ 2
• Schwer entflammbar gemäß DIN 4102 B1
Einsatzbereiche:
• Absaugung von grobkörnigen Medien mit hohem Durchsatz, für abriebverursachende Feststoffe, gasförmige und flüssige Medien
• Standardschlauch für Industriestaubsauger
• Granulat-Förderschlauch
• Transport von Spänen
• Absaugung und Transport von Papierfasern
• Ölnebelabsaugung
• Schutzschlauch gegen mechanische Belastung

Technische Daten:
Wandung: reines Polyester-Polyurethan (nach DIN 53 516 abriebfester als vergleichbares Polyether-Polyurethan)
Spirale: Federstahldraht
Materialstärke: 1,4 mm
Temperaturbereich: –40 °C bis +90 °C, kurzzeitig bis +125 °C


Master-PUR H Trivolution DN 16

pro
  • Innen-Ø32 mm
  • Außen-Ø41,50 mm
  • Vakuum0,950 bar
  • Betriebsdruck5,750 bar
  • Biegeradius160 mm
  • Gewicht880 g/m
  • Katalognummer15 6270 0961
  • EDV-Nummer1562700961
  • mehr Details
Absaug-/Förderschlauch Polderflex PUR

Eigenschaften:
• Extrem druck- und vakuumfest
• Innen und außen glatt
• Mikrobenresistent
• Permanent antistatisch, Oberflächenwiderstand RO < 109 omega
Einsatzbereiche:
• Saug- und Förderschlauch für extremste Einsatzbereiche
• Förderung von Kies und Steinen
• Sanierung von Gleisanlagen
• Transportschlauch für Umschlag- und Förderanlagen
• Absaugung von Glasresten, Glaswolle, Steinwolle, Schlacken, Walzzunder und Sinterstoffen
• Absaug- und Förderschlauch für Steinbrüche, Zementwerke, Werften und Hafenanlagen
• Bei höchsten Anforderungen an Abriebfestigkeit und Standzeit
• Arbeitsschlauch für Silofahrzeuge und Verladebetriebe

Technische Daten:
Wandung: reines Polyester-Polyurethan (nach DIN 53 516 abriebfester als vergleichbares Polyether-Polyurethan)
Spirale: Federstahldraht
Materialstärke: 3–5 mm
Temperaturbereich: –40 °C bis +90 °C, kurzzeitig bis +125 °C


Polderflex PUR DN 32

pro
  • Innen-Ø38 mm
  • Außen-Ø50 mm
  • Betriebsdruck4,35 bar
  • Vakuum0,940 bar
  • Biegeradius130 mm
  • Gewicht800 g/m
  • Katalognummer15 6270 0976
  • EDV-Nummer1020177370038
  • mehr Details
Absaug-/Förderschlauch Master-PUR Performance

Eigenschaften :
• Abriebfestes, starkes PU-Material
• Nahtlose und glatte Innenwandung, dadurch optimale Strömungseigenschaften
• Mikrobenresistent
• Permanent antistatisch, Oberflächenwiderstand RO < 109 omega
• Flexibel
• Hohe Vakuum- und gute Druckfestigkeit
• Halogen- und weichmacherfrei
• Gute chemische Beständigkeit
• Hohe Zug- und Reißfestigkeit
Beständigkeit:
• Allgemein gute UV- und Ozonbeständigkeit
• Öl- und benzinfest
Zulassung/Norm:
• Nach DIN EN ISO 8031
• Zugelassen gemäß TRGS 727 und ATEX 2014/34 EU. Details gem. Zertifikat
Einsatzbereiche :
• Transportschlauch für problematische Fördergüter, z. B. Sand, Kies, Getreide, Granulate mit GFK-Anteil
• Transportschlauch für Umschlag- und Förderanlagen
• Überall, wo leicht zu reinigende Oberflächen erforderlich sind
• Absaug- und Förderschlauch für extrem abriebverursachende Feststoffe, flüssige und gasförmige Medien
• Förderschlauch für die Beschickung und Reinigung in Glashütten, Mineralienaufbereitungsbetrieben, Stahlwerken, Steinbrüchen, Werften und Hafenanlagen, Zementwerken, Flachdachbekiesung
• Sonstige Förder- und Verladeeinrichtungen

Technische Daten :
Wandung: reines Polyurethan
Spirale: Federstahldraht
Wandstärke: ca. 2,5 mm
Innenwandung: anwendungsoptimiertes Polyurethan 60° Shore A
Temperaturbereich: –40 °C bis +90 °C, kurzzeitig bis +125 °C


Master-PUR PERFORMANCE DN 38

pro
  • Innen-Ø38 mm
  • Außen-Ø56 mm
  • Vakuum0,940 bar
  • Betriebsdruck4,650 bar
  • Biegeradius130 mm
  • Gewicht1500 g/m
  • Katalognummer15 6270 1000
  • EDV-Nummer62701000
  • mehr Details
Absaug-/Förderschlauch Master-PUR Inline

Eigenschaften:
• Abrieb- und vakuumfest
• Nahtlose und glatte Innenwandung
• Mikrobenresistent
• Permanent antistatisch, Oberflächenwiderstand RO < 109 omega
Einsatzbereich:
• Spezialschlauch zur Förderung extrem abrasiver Medien
• Transportschlauch für problematische Fördergüter, z. B. Sand, Kies, Getreide, Granulate
• Förderschlauch für die Beschickung und Reinigung in Glashütten, Mineralienaufbereitungsbetrieben, Stahlwerken, Steinbrüchen, Werften und Hafenanlagen, Zementwerken, Flachdachbekiesung
• Sonstige Förder- und Verladeeinrichtungen
• Überall, wo leicht zu reinigende Schlauchinnenflächen erforderlich sind

Technische Daten:
Wandung: reines Polyurethan
Spirale: Federstahldraht
Inliner: anwendungsoptimiertes Polyurethan, 60 Shore A
Materialstärke: 6 mm
Temperaturbereich: –40 °C bis +90 °C, kurzzeitig bis +125 °C


Master PUR Inline DN 38

pro
  • Innen-Ø40 mm
  • Außen-Ø46 mm
  • Vakuum0,245 bar
  • Betriebsdruck0,820 bar
  • Biegeradius20 mm
  • Gewicht280 g/m
  • Katalognummer15 6007 5198
  • EDV-Nummer1021023000040
  • mehr Details
Flammenresistenter Schlauch Flamex B-F se

Eigenschaften:
• PU-Folienschlauch
• Flexibel
• Sehr leicht
• Stauchbar
• Halogen- und weichmacherfrei
• Gasdicht
Beständigkeit:
• Lösungsmittel-, öl-, benzinbeständig
• Gute UV- und Ozonbeständigkeit
Zulassung/Norm:
Gemäß DIN 26057 Typ 2
• Schwer entflammbar gemäß DIN 4102 B1
• Entspricht den Auflagen der Holz-BG, BGI 739-2
Einsatzbereiche:
• Schwer entflammbarer Förderschlauch für abriebverursachende Feststoffe
• Holzbearbeitungsmaschinen
• Späneabsaugung in der Holzverarbeitung
• Schutzschlauch gegen mechanische Belastung

Technische Daten:
Wandung: reines Polyester-Polyurethan mit Flammschutzadditiven (nach DIN 53316 abriebfester als vergleichbares Polyether-Polyurethan)
Spirale: Federstahldraht
Materialstärke: 0,5 mm
Temperaturbereich: –40 °C bis +90 °C, kurzzeitig bis +125 °C


Flamex B-F se DN 40

pro
Lädtweitere Produkte werden geladen

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. MwSt und zzgl. evtl. Versand.



Datenschutz